0641-330558-0
 

Drei evangelische Gemeinden laden ein: Heimat - himmlisch hessisch

14.09.2019 bis 10.11.2019

Im September, Oktober und November laden Sie die Lukas-, Pankratius- und Petrusgemeinde zu einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe ein, in der es um unsere Heimat hier in Hessen geht. Zum Auftakt und Abschluss stehen natürlich ein Gottesdienst auf dem Programm. Außerdem konnten die drei Gemeinden zwei aus Gießen stammende Persönlichkeiten zu einem Vortrag gewinnen: den Filmkomponisten Martin Stock sowie den Schriftsteller Thomas Hettche. Beide werden Einblicke in ihre Arbeit geben. Und dann gibt es noch eine Veranstaltung zum Mitmachen: Ein offenes Singen mit Liedern, die für Sie "Heimat" sind. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Einen Bericht zum Eröffnungsgottesdienst am 14.09.2019 in der Johanneskirche finden Sie im Gießener Anzeiger unter der Überschrift "Ein wohliges Gefühl der Geborgenheit". Folgen Sie dem Link:  https://www.giessener-anzeiger.de/artikel_20451281

 

Hier finden Sie das Programm zur Veranstaltungsreihe Heimat - himmlisch hessisch.

Hier finden Sie das Plakat zur Veranstaltungsreihe Heimat - himmlisch hessisch.

 

Veranstaltungsort

Heimat - himmlisch hessisch

Die Veranstaltungen finden in der Johanneskirche, der Petruskirche, der Pankratiuskapelle und der Lukaskirche statt.

 

Veranstalter

Heimat - himmlisch hessisch

Lukasgemeinde, Pankratiusgemeinde und Petrusgemeinde Gießen