+++  Kinderkirche  +++     
     +++  Lukasgemeinde im Juni 2020  +++     
0641-330558-0
 

Junge Kirche Gießen – In den Räumen der Lukaskirche

03.06.2020

Stadtjugendpfarrer Alexander Klein beobachtete in den letzten Jahren, dass es im Dekanat Gießen nur noch in den wenigsten Kirchengemeinden Angebote für junge Menschen nach der Konfirmation gibt. Dies nahm er zum Anlass, einmal neu darüber nachzudenken, ob es nicht eine Möglichkeit gebe, ein gemeinsames Angebot für junge Menschen an einer zentralen Stelle in Gießen zu etablieren.

Als er Pfarrer Matthias Weidenhagen von der Lukasgemeinde darüber berichtete, fand er bei ihm viel Verständnis und rannte offene Türen ein. Spontan fragte er Alexander Klein, ob nicht die Räume der Lukaskirche für so ein Angebot in Frage kämen.

Aus diesem gemeinsamen Austausch entstanden zunächst viele Ideen und schließlich auch ein Konzept mit dem Namen „Junge Kirche Gießen“ in den Räumen der Lukaskirche. Zu diesem Konzept gehören u.a. gemeinsame Gottesdienste für junge Menschen, Workshops, die Einrichtung eines Schülercafés, Seelsorge und die Möglichkeit, dass Schulklassen die Kirche besuchen und mit dem Stadtjugendpfarrer und dem Team der Jungen Kirche Gießen ins Gespräch kommen können. Ebenso ist eine enge Kooperation mit der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) angestrebt.

Nachdem der Kirchenvorstand der Lukasgemeinde und der Dekanatssynodalvorstand des Dekanats Gießen ihr grundsätzliches Einverständnis signalisiert hatten, konnten konkrete Planungen in Angriff genommen werden.

So informierte der Kirchenvorstand der Lukasgemeinde auf einer Gemeindeversammlung am 1. März 2020 über dieses Projekt. Stadtjugendpfarrer Alexander Klein konnte die Anwesenden für sein Projekt begeistern und beantwortete gerne Fragen dazu.

Mittlerweile wurden die notwendigen Beschlüsse gefasst, und der Mietvertrag zwischen der Lukasgemeinde und dem Dekanat Gießen für die Junge Kirche konnte unterzeichnet werden.

Wenn die aktuellen Planungen erfolgreich umgesetzt werden können, wird das Stadtjugendpfarramt Gießen die Büroräume unter der Lukaskirche zum 1.1.2021 beziehen.

Ebenso sollen bis dahin die Toiletten im Eingangsbereich der Lukaskirche erneuert werden. Der Kirchenraum wird ab dieser Zeit vom Stadtjugendpfarramt und der Lukasgemeinde gemeinsam genutzt werden.

 

Foto: Stadtjugendpfarrer Alexander Klein (Foto: Matthias Hartmann)